Detailaufnahmen vom Ippenburger Sommerfestival

Die Festivals auf Schloss Ippenburg besuche ich immer wieder gerne mit meiner Kamera. Neben den zahlreichen Blumen gibt es dort immer schöne Motive, die sich gut für Detailaufnahmen eignen. Im Rahmen des Sommerfestivals 2015 gab es auf dem Gelände von Schloss Ippenburg viele Installationen verschiedener Künstler zu sehen.

Ich habe in diesem Jahr beim Sommerfestival ausschließlich mit meiner 50 mm Festbrennweite fotografiert und mich ganz auf Detailaufnahmen konzentriert. Diesmal gibt es also keine Fotos von Blumen und bunten Blüten, sondern es ist ein -wie ich finde- abwechslungsreiches Album mit ganz unterschiedlichen Motiven entstanden.

Mein Canon 50 mm - Objektiv hat eine sehr hohe Lichtstärke (F/1.4 als größte mögliche Blende). Damit kann man sehr gut mit Schärfe und Unschärfe spielen und Details gezielt herausstellen. Ich mache das sehr gerne und dieses Objektiv ist deshalb auch mein Lieblingsobjektiv.

Zum Album mit 29 Bildern vom Ippenburger Sommerfestival 2015 kommt ihr per Klick auf das folgende Foto: