Magnolienblüte am Osnabrücker Dom

Auf dieses Fotomotiv hatte ich jetzt tatsächlich über ein Jahr gewartet: Die Magnolienblüte am Osnabrücker Dom hatte ich im letzten Jahr verpasst und das sollte mir in diesem Jahr nicht wieder passieren. Deshalb hatte ich in den letzten beiden Wochen immer mal wieder nachgeschaut, bzw. bei dem Sturm und Regen vor Ostern schon befürchtet, dass dieses traumhafte Motiv noch vor der Blüte ruiniert wird.

Die Sonne der letzten Tage hat nun aber dafür gesorgt, dass alles gut wurde und ich mein Magnolien-Shooting dort endlich machen konnte. Der Baum ist einfach toll und an diesem Standort unmittelbar am Dom bietet er eine Reihe von fotografischen Möglichkeiten. Ich habe dort am Freitag jedenfalls über eine Stunde lang fotografiert und eine kleine Auswahl dieser Fotos zeige ich jetzt hier in dieser Galerie:

Natürlich war ich auch noch im Kreuzgang des Doms - einer meiner Lieblingsorte in Osnabrück. Ich habe keine Ahnung, wie oft ich dort und im Domhof mittlerweile schon fotografiert habe. Aber wenn ich in der Nähe bin, kann ich einfach nicht daran vorbei, ohne zumindest ein Bild zu machen. So war es auch am Freitag: